Patientenbilder Vor-, und Nach der Korrektur vom Kiefergelenkknacken

Behandlungsdauer für die Korrektur vom Knacken im Kiefergelenk bei einem Deckbiss mit Invisalign®: 11 Monate

Vor Behandlung Kefergelenkknacken

Patientin vor Behandlung des Kiefergelenkknacken

Nach Entfernung von Kiefergelenkknacken

Deckbiss durch Invisalign® korrigiert, kein Kiefergelenkknacken mehr

Invisalign® Therapie zur Behandlung des Kiefergelenkknacken

Die Patientin wurde mit Invisalign behandelt. Nach 21 Alignern und nur einem 3/4 Jahr war die Behandlung beendet. Die zufriedene Schülerin freut sich über Ihre “tollen” Zähne mit strahlendem Lächeln”. Der tiefe Biss wurde durch Intrusion und Protrusion der Unterkiefer Front beseitigt. Der Engstand der Unterkieferfront konnte mit dezentem ASR ( Reproximation des Zahnschmelzes ) ausgeglichen werden. Der Deckbiss wurde durch neue Achseneinstellung der Oberkiefer Frontzähne ( Torque ) korrigiert. Hierdurch entsteht eine grössere Bewegungsfreiheit des Unterkiefers nach vorne. Diese war erforderlich um die Kiefergelenksbeschwerden der Patientin zu beheben und das Kiefergelenksknacken zu beseitigen. Solche Gelenksbeschwerden sind besonders bei Deckbisspatienten typisch, weil hier der Unterkiefer in der Bewegungsfreiheit zurückgehalten wird.

Clin Check Planung für Invisalign® Aligner zur Deckbiss Korrektur

Clin Check Kiefergelenkknacken, Invisalign®

Mehr zum Thema "Deckbisspatienten" finden Sie hier:

Bilder der Behandlung "Deckbiss und Kiefergelenkknacken"

Mit Invisalign® Aligner das Kiefergelenkknacken behandeln

Patient vor Behandlungsbeginn, das rechte Kiefergelenk knackt

Patient nach kieferorthopädischer Behandlung

Das Kiefergelenk knackt nicht mehr und der verlagerte Diskus befindet sich in einer entlasteten physiologischen Postion.

Patientin 11 Jahre nach Behandlungsende

Patient nach Invisaligntherapie, das Kiefergelenk knackt nicht mehr

Die oberen Frontzähne geben jetzt dem Unterkiefer die nötige Bewegungsfreiheit und das Kiefergelenk beim Zubeissen nicht mehr in die Gelenkpfanne hineinpressen.

Behandlungsbeginn Kiefergelenk knackt

Deckbiss mit kaum sichtbaren unteren Frontzähnen.

Behandlungsende Kiefergelenk knackt nicht mehr

Unterer Frontzähne sind deutlicher sichtbar.

Behandlungsende 6 Jahre

6 Jahre nach Behandlungsende

Behandlungsende 8 Jahre

8 Jahre nach Behandlungsende

Behandlungsende 11 Jahre

11 Jahre nach Behandlungsende

Bei Invisaligntherapie mit Aufbau hypoplasthische Eckzähne

Hypoplasthische Eckzähne mit eingezogener forderer Kante wirken sehr unvorteilhaft. Auch die seitlichen Frontzähne sind im Verhältnis zu den grossen mittleren unpropotional klein.

Vor Aufbau der hypoplastischen Anteile

Behandlungsende, vor denticuring und Aufbau der hypoplastischen Anteile

Behandlungsergebnis hypoplastischen Anteile

Nach denticuring und Aufbau der hypoplastischen Anteile

Anfahrt
Bewertungen / Erfahrungsberichte
Ok

Diese Website nutzt ausschließlich essenzielle Cookies, um die Funktion der Website zu gewährleisten. Wir nutzen kein externes Analyse Tool.

Klicken Sie auf OK, wenn Sie das verstanden haben. Datenschutzerklärung | Google Maps